Kosmischer Horror bricht das Eis!

"Der Unknall" ab Januar 2022 erhältlich

Kurzroman: Der Unknall

Der Unknall: Das Boot

Dich erwartet ein psychologisches Kammerspiel im poetischen Gewand

Was bedeutet kosmischer Horror?

Der Meister des Unheimlichen, H.P. Lovecraft, sollte in bekannter Name und wohl der bekannteste Vertreter des aus dem Englischen übersetzten Cosmic Horrors sein. Lass dich mit “Der Unknall” in das unvorstellbar tosende Nichts einladen, das dich trotz Unberührt- und Unbewegtheit in eine spannende und furchtsame, leidromantisierte Geschichte einspannen wird. Noch nie wirst du so viel Schauder um unscheinbar glänzendes Eis und zarte Flocken gehabt haben.

Schon einmal von hinten nach vorne gelesen?

Damit ist kein Manga gemeint, bei dem typischerweise von rechts nach links gelesen wird, sondern das Konzept von “Der Unknall”; das Kammerspiel packt dich auf verschiedenen Ebenen des Lesens. Ohne zu viel zu verraten, wirst du den Kurzroman vielleicht in 1-2 Tagen durchgelesen, doch nicht zu Ende gebracht haben – viel Spaß beim Knabbern!

Jede Bestellung erhält kostenlose Extras

Du bist ein:e Freund:in vom poetischen Stil des Schwarzen Flamingos? Die Autorin Alexandra Svenja Meyer signiert dir gerne auf Wunsch dein Buch – füge dazu einfach eine Anmerkung zu deiner Bestellung ein, wenn du zur Kasse gehst. Brauchst du außerdem ein Lesezeichen? Alexandra legt beim Verpacken die aktuelle Sticker-Kollektion mit ein, sodass du deine Leseaufgabe entweder direkt mit Aufklebern im Lesezeichenformat starten kannst oder sie mit anderen teilst.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben